Archiv für Kategorie ‘Ökonomie’

Think Forward: Wie Unternehmen nachhaltig werden können

Nachhaltigkeit ist „in“ – angesichts von Klimawandel, Umweltbewusstsein und knapper werdenden Ressourcen haben sich viele Unternehmen nachhaltiges Wirtschaften auf die Fahne geschrieben. Und wer im Wettbewerb punkten will, kommt mit dem Nachhaltigkeits-Versprechen sehr gut an. Das gilt auch für den Wirtschaftsstandort Chemnitz, der traditionell durch Automobilindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbau geprägt ist. Die Nähe zur […]

Geldanlage für Kleinsparer: Welche Möglichkeiten gibt es?

Je geringer das Kapital ist, umso schwieriger ist es geworden hiermit eine interessante Rendite zu erzielen. Der Grund liegt in den Niedrigzinsen. Aus diesem Grund sollten insbesondere Kleinsparer versuchen andere Wege zu gehen, damit sie ihr Kapital gewinnbringend in der Wirtschaft anlegen können. Anbei gibt es hierzu wertvolle Tipps, damit auch bei geringem Kapital ein […]

Geldsystem in Deutschland: Statistiken, Fakten und Zahlen zu Krediten

Kredite sind aufgrund der aktuell günstigen Bedingungen in den Mittelpunkt der Verbraucherfinanzen gerückt. Insbesondere in unserer Region in Chemnitz und Umland greifen immer mehr Verbraucher zu güntigen Krediten, um beispielsweise alte und teure Kredit abzulösen oder private oder gewerbliche Anschaffungen zu tätigen. Grund genug, einen Blick auf die Statistik zu werfen.

Hugo Chavez – Mehr als ein Revolutionär

Der Venezuelaner Hugo Rafael Chavez Frias – auch gerne als „Comandante Supremo de la Revolución Bolivariana“ beschrieben – wurde im Jahre 1954 in Sabaneta geboren. Er verstarb in Caracas im März des Jahres 2013. Weltweit bekannt wurde er durch seine Funktion als Staatspräsident von Venezuela. Dieses Amt führte er von 1999 bis ins Jahr 2013 […]

Ausstieg aus der Atomenergie

Zurzeit sind noch acht Atomkraftwerk, in Deutschland, in Betrieb. Dort wir mit Hilfe von Kernspaltung Wärmeenergie gewonnen, die dann in Elektrizität umgewandelt wird. Reaktionen auf Kernebene sind deutlich effektiver als chemische Reaktionen, wie die Verbrennung von Kohle. Auch die CO2-Emissionen sprechen für das Atomkraftwerk, während ein Atomkraftwerk nur zehn bis 30 Gramm CO2 pro erzeugte […]