Archiv für Kategorie ‘Lifestyle’

Neuer Wohnort: Schneller neue soziale Kontakte finden

Durchschnittlich alle drei Jahre wechselt der Durchschnittsdeutsche statistisch gesehen seinen Wohnort. Nicht selten wird aufgrund der Arbeitssituation dabei sogar die Stadt oder das ganze Bundesland gewechselt. Doch kaum sind der Umzug und damit auch der große Stress vorbei, kommt bei alleinstehenden Menschen schnell die Einsamkeit zum Vorschein. Flexibilität hat halt ihren Preis. Die Einsamkeit muss […]

Entspannung pur: Die größten Vorteile von Massagesesseln

Kaum etwas ist so entspannend wie eine wohltuende Massage. Es ist daher wenig verwunderlich, dass ein Massage-Gutschein zu den beliebtesten selbstgemachten Geschenken gehört. So schön die sanften Berührungen des Partners oder der eigenen Kinder sein können – sie kommen in der Regel nicht an eine professionelle Massage durch einen ausgebildeten Masseur ran. Eine solche ist […]

Gartenwelt: Die grandiose Pracht der Thujen

Ein schöner Garten will gepflegt sein. Bevor die Pflege beginnen kann, muss jedoch erst einmal die Anlage erfolgen. Im Prinzip verhält sich die Anlage einer schönen Gartenlage wie die Veranlagung der eigenen hart verdienten Kohle. Das Konzept einer schönen Gartenanlage ist im Prinzip leicht in der Praxis umzusetzen. Man kann die Gartenlage nach persönlichem Geschmack […]

Cornelia Weinert: Beeindruckene Kunst aus Wuppertal

Nicht nur in der Region Chemnitz gibt es viele Künstler. Die freischaffende Künstlerin Cornelia Weinert ist im Bereich der Bildhauerei und Malerei den meisten Menschen ein Begriff. Die gelernte Gestaltpädagogin hat sich nicht nur durch die zahlreichen Berichte in den Medien über ihre Arbeit einen Namen gemacht, sondern eben auch mit ihren einzigartigen Malereien und […]

Neu umgezogen und es ist in der neuen Wohnung einsam?

Menschen, die gerade neu umgezogen sind, fühlen sich in der neuen Wohnung schnell einsam. Dies ist ein völlig natürlicher Zustand. Schließlich muss man sich an das neue Umfeld sehr schnell gewöhnen. Darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass man bei einem Umzug sein gewohntes Umfeld verlässt, was schon stressig genug ist.